Zum Inhalt springen

Schalter der Gemeindeverwaltung per sofort geschlossen

| Corona-Virus

Der Betrieb der Gemeindeverwaltung und der Technischen Betriebe (Werk, Abwasser, Wasserversorgung, Forst) wird aufrechterhalten. Die Abteilungen sind per E-Mail oder Telefon erreichbar.

Zum Schutz des Gemeindepersonals und der Bevölkerung und zur Vermeidung von nicht dringenden persönlichen Kontakten hat der Gemeinderat entschieden, die Schalter der Gemeindeverwaltung per sofort bis vorerst Sonntag, 19. April 2020, für den öffentlichen Publikumsverkehr zu schliessen.

Die Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung werden dennoch aufrechterhalten. Die Abteilungen der Gemeindeverwaltung sind weiterhin per E-Mail und per Telefon erreichbar. Die Telefonzeiten sind von Montag bis Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr. Dringende Besprechungen, die sich nicht telefonisch abwickeln lassen, sind nur noch nach telefonischer Vorabsprache mit den betreffenden Mitarbeitenden möglich.

Sämtliche Kontaktdaten finden Sie auf der Website der Gemeinde Eglisau: https://eglisau.ch/de/verwaltung-betriebe/gemeindeverwaltung/

Die zentrale Abfallsammelstelle wie auch die mobilen Sammelstellen stehen weiterhin zur Verfügung. Wir bitten Sie jedoch dringend, die Regeln bezüglich Hygiene und Abstand (mindestens 2m) zu beachten und Personenansammlungen zu vermeiden.

Der Jugendtreff bleibt vorübergehend geschlossen.

Die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung werden soweit möglich Homeoffice betreiben und bei Bedarf allenfalls auch für ausserordentliche Aufgaben eingesetzt. Die zu erfüllenden Aufgaben müssen priorisiert werden. Die aktuelle Lage erfordert von allen einen grossen Einsatz. Die Anstrengungen für die Eindämmung der Pandemie werden in den kommenden Wochen absolute Priorität haben. Das wird viele Ressourcen beanspruchen und kann zur Folge haben, dass gesetzliche Fristen (z.B. im Baubewilligungsverfahren) nicht in jedem Falle eingehalten werden können.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Gemeinderat Eglisau

so_schuetzen_wir_uns.png